Knabbereien und Süßigkeiten müssen nicht immer typisch süß sein: Manchmal darf es auch gerne scharf sein, manchmal darf es auch gerne salzig sein. Unter den Liebhabern salziger Snacks stehen nicht nur Nüsse und Salzstangen hoch im Kurs, sondern auch typisch holländisches Lakritz. Das Lakritz aus Holland ist eine der traditionellen Süßigkeiten des Landes und vor allem bei Touristen sehr beliebt. Es vereint auf wunderbare Weise salzige Kreationen mit süßen oder würzigen Elementen. Holländisches Lakritz zählt zu der Königsklasse der Lakritze und bietet mitunter die größte Auswahl an verschiedenen Lakritz Variationen, so wie sie sonst nur in Dänemark zu finden ist. Hierzulande kann man von der Vielfalt und dem intensiven Geschmack der holländischen Lakritze nur träumen. Unser Lakritz ist gegenüber den traditionellen Süßwaren aus Holland nun wirklich keine Spezialität. Möchten Sie Lakritz Fans eine Freude bereiten oder selber in den Genuss der schwarzen und braunen Leckereien kommen, sollten Sie sich über Onlineshops original holländisches Lakritz bestellen.

Original holländisches Lakritz: Lohnt sich der Kauf über Onlineshops?

Alternativ eignet sich auch ein gemütlicher Gang auf den großen Wochenmarkt. In Städten, in denen große Märkte stattfinden, sind oft Stände mit holländischem Lakritz zu finden. Dort können Sie die traditionellen Süßwaren vor Ort testen und direkt eine Tüte nach Ihrem Geschmack zusammenstellen. Findet in Ihrer Umgebung kein Markt statt, können Sie Ihr holländisches Lakritz auch ganz bequem im Internet bestellen. Dort können Sie die einzelnen Sorten zwar nicht vorab probieren, jedoch haben Sie dort den Vorteil, dass die Auswahl in der Regel viel größer ist. In Onlineshops finden Sie wirklich alles, was es an unterschiedlichen Lakritzen zu entdecken gibt. Ob fruchtiges Lakritz, extra starkes Lakritz oder beliebte Klassiker: Stellen Sie sich ganz nach Belieben Ihre Favoriten zusammen.